Schule als Lebensraum

Unser Leistungsbegriff bezieht sich nicht nur auf den Erwerb von fachlichen Kompetenzen, soziale und personale Kompetenzen gehören ebenso dazu.

Das Gefühl von Gemeinschaft und die Regeln des Zusammenlebens erfahren die Lernenden über den Unterricht hinaus z. B. beim gemeinsamen Mittagessen in der schuleigenen Mensa und während der Mittagspause. Somit wird die Schule für die Lernenden zum Lern- und Lebensort.